kuschlig weich: Die Puppi SIO Stoffwindel [Gewinnspiel]

By | 2017-12-19T10:44:06+00:00 Dezember 11th, 2017|Categories: Stoffwindeln|4 Comments


Wir sind ja erst später zu Wolle gekommen, Schade eigentlich – denn da gibt es eigentlich gar keine Ausreden. Wolle ist toll.
Wir haben uns die Responsible Mother SIO gekauft. Mit kleinen Einschränkungen waren wir sehr begeistert.

Jetzt gibt es von Puppi auch eine Woll SIO – kann sie es noch besser machen?

Wie fühlt sich die Windel an? Dünn! Unglaublich dünn. Im Gegensatz der Responsible Mother in jedemfall – die ist aber auch echt dick.
Die Puppi besteht aus 2 Schichten Wolle. Außen wie Innen ist der Stoff maschinell sehr eng gewebt und sieht eher aus wie Tragetuchstoff. Die Schichten sind nur am Außenrand der Windel verbunden, so das man die Stoffe auseinander ziehen kann.

Fakten

  • 100% Wolle (außen)

  • Made in Poland

  • Snaps

  • OneSize

  • Baumwolle

Dieser Artikel wurde gesponsert von:

Was mir besonders gut gefällt ist, dass hier liebe zum Detail gezeigt wird. So ist auf den Flügeln die obere Naht in Wollenform vernäht. Die Snaps bei unserer Windeln haben unterschiedliche Farben, allerdings immer im gleichen Muster.

Vorne auf der Windel befinden sich die Verkleinerungssnaps: 3 Reihen. Also kann die Windel auf 4 Größen eingestellt werden. Und tatsächlich passt die Einlage gaaaaanz knapp auch in der kleinsten Einstellung in die Windel.



Die Windel sieht durch den sehr leichten, weichen Stoff etwas grumpelig aus, wenn sie verkleinert wird. Das ist zwar Schade, aber da es zum Tragekomfort beiträgt will ich mal nicht so sein. Vorne und Hinten ist eine Bündchen eingenäht.
Hinten versteh ich, dadurch sitzt sie besser an und kann „kackplosionen“ verhindern. Vorne finde ich einen glatten Abschluss besser, auch wenn es nicht schadet.

Die Einlage ist aus 100% Baumwolle und ziemlich dick. die Außenschicht der Einlage ist mit meinem Baumwollfleece überzogen und dadurch himmlich weich. Boosten kann man die Windel auch. Hier braucht man entweder eine kleinere Einlage oder eine zweiter SnapIn Einlage.
Die kleinere Einlage kann dann unter die eingesnapte gelegt werden, zwischen die Snaps. Bei einer zweiter Snap Einlage würde ich eine Oben, eine Unten einsnappen und einfach übereinander legen. Tada! Doppeltes Saugvolumen.

Geschlossen wird die Puppi mittels Snaps – Kletts gibt es nicht. Das wäre auch bei Wolle nicht zu empfehlen – zuschnell würden Kletts den schönen Stoff verstören. Stört mich nicht, ich mag Snaps eh lieber.

Fetten? Ja! Klar es ist eine Wollwindel, also muss sie gefettet werden. Einmal definitiv vor dem ersten Nutzen, und dann nach Bedarf und nach jedem Waschen.
Waschen = Wolle = Handwäsche. Maximal im Woll Programm der Waschmaschine bei 30°. Leider sind nicht alle Woll Programme gleich, so das die Hersteller hier keine Empfehlung für die Maschine ausstellen können.
Wir nutzen bei unsere LG Maschine das Wollprogramm und das funktioniert gut.
Natürlich sollte, nein MUSS, man hier ein Feinwaschmittel für Wolle nutzen. Das ist aber auch gleich Rückfettend unter Umständen muss dann nicht gleich eine Lanolinkur (Wollimprägnierung) benutzt werden.

Kaufen

Gewinnspiel!

Passend zum Bericht verlosen wir eine Puppi in „Pink Cactus“

Was müsst ihr tun?

  • schreibt einen Kommentar
  • Liked uns auf Facebook und Instagram
  • Liked 1bis3.de

Ihr könnt auch auf Facebook und Instagram mit machen!

GrueneKinder.de
92 posts
277 followers
132 following

Das Rechtliche

  1. Der Gewinner wird per Zufall aus den Kommentaren gezogen
  2. Der Gewinn kann nicht ausbezahlt werden
  3. Wir übernehme die Versandkosten für Deutschland und Österreich
  4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  5. Dieses Gewinnspiel wird von „Gruenekinder.de“ veranstaltet
  6. Der Sponsor der Wondel ist 1bis3.de
  7. Facebook oder Instagram haben kein Bezug zu diesem Gewinnspiel

Das Gewinnspiel läuft ab Veröffentlichung bis zum 17.12.2017 20:30 Uhr – der Gewinner wird per Mail / Nachricht benachrichtigt. 

Puppi SIO

26,90€
Puppi SIO
8

gefällt mir

8.0/10

Vorteile

  • Made in EU
  • Schurwolle
  • weich / anschiegsam

Nachteile

  • ggf komplizierte Reinigung
  • (Bauchbündchen)

4 Comments

  1. Janine 11. Dezember 2017 at 22:47 - Reply

    Die Puppi SIO habe ich noch nicht getestet und das würden wir sehr gern noch nachholen. :-)
    Wir würden uns daher sehr über den Gewinn freuen.

  2. Beatrice Kogler 12. Dezember 2017 at 7:26 - Reply

    Ah das wär Wahnsinn, wir steigen auch von RM auf Puppi um 😍🍀🍀🍀

  3. Sabrina Schulz 12. Dezember 2017 at 15:13 - Reply

    Oh wow. Eine Puppi haben wir noch nicht. Ich würde die gerne auch an unseren kleinen Windelpo (4 Monate) ausprobieren.

  4. Johanna 12. Dezember 2017 at 21:33 - Reply

    Ich hüpfe in den Lostopf

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: